Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

PS Grimmershörn

Peilschiff Grimmershörn Peilschiff Grimmershörn Quelle: WSA Cuxhaven

Baujahr: 2009

Technische Daten:

Länge, ü.a.:38,10 m
Breite, ü.a.:8,40 m
Tiefgang, min.:3,10 m
Max. Geschwindigkeit :14 kn bzw. 26,0 km/h
Fahrtgebiet:Nationale Fahrt
Bauwerft:Fr. Fassmer Boots- und Schiffswerft, Berne
BRZ:327
NRZ:98
Deplacement:261 to
GL-Klasse Schiff:GL + 100 A5
GL-Klasse Maschine:GL + MC AUT
Besatzung:4 Personen
Hauptantrieb:1 x Cummins KTA 36, 969 kW bei 1.800upm
Hilfsdiesel:1 x Cummins QSM 11 – D, 265 kW
Hilfsdiesel:1 x Cummins 6BT 5.9-D, 78 kW

Aufgaben:

  • Seevermessung in Nordsee und Elbe zur Verkehrssicherung der Fahrwasser und Reeden, für die Baggervorgabe und -kontrolle (Ist- und Solltiefen)
  • Bereitstellung von Daten zur Morphologie und Vermessungen zur Bauwerksinspektion.
  • Jährlich durchschnittlich 16.000 Peilkilometer im Bereich des WSA Cuxhaven.

Vermessungstechnische Ausrüstung:

  • PDGNSS-Anlage zur hochgenauen dreidimensionalen Ortung
  • Fächerlot zur flächendeckenden Erfassung der Wassertiefen
  • Einstrahllot zur linienhaften Erfassung der Wassertiefen mit Sedimenterkennung
  • GPS-Kompass und Bewegungssensor
  • Wasserschallgeschwindigkeitssonden zur kontinuierlichen Messung an der Wasseroberfläche und in zeitlichen Abständen über die gesamte Wassersäule